Herzlich Willkommen beim WEINGUT FRANZ WIESELTHALER
Was in den 50er-Jahren als Nebenerwerb begann hat sich unter den kundigen Händen der beiden Wieselthaler – Franz sen. und Franz Junior – zur ersten Wein-Adresse in Oberlaa entwickelt.

Spätestens mit seinen zahlreichen Gold- und Silbermedaillen, nicht zu vergessen seine Landessieger für die hervorragenden Weine, hat sich Franz Weiselthaler seinen Platz in der renommierten Wiener Weinszene gesichert.

Verkosten Sie unsere prämierten Weine.
Ganzjährig ab Hof Flaschenverkauf.
Stacks Image 51
Stacks Image 385589
SCHNECKEN, SEKT & WEIN am Laaerberg
Freitag, 23. Juni 2017 - 18 Uhr

Unter freiem Himmel am Laaerberg zwischen den Reben des Weinguts Wieselthaler, erwartet Dich ein außergewöhnlicher Abend mit unerwartetem Blick über die Wiener Skyline bis hin zum Leithagebirge.
Nimm gemeinsam mit dem Oberlaaer Winzer Franz Wieselthaler, der Sektkellerei Szigeti und Andreas Gugumuck, Platz an einer für 60 Personen gedeckten Tafel.
Genieße ein einmaliges 5 Gang Menü von Dominik Hayduck, Chefkoch im Gugumuck-Bistro. Jeder Gang wird von einer ausgewählten Szigeti-Sekt und Wieselthaler-Wein Kombination begleitet.

Aperitif: 18:00
Beginn der Tafel: 19:00
Ende: 23:00
- Mehr Infos und Tickets hier erhältlich …
Stacks Image 385596
WIENER BLUES FRÜHSCHOPPEN MIT HARRY PRÜNSTER
Sonntag, 9. Juli 2017 ab 11 Uhr (Einlass ca. 10.30 Uhr)

Wir feiern wieder einen Wiener Blues Frühschoppen mit Harry Prünster dem derzeitigen PULS4 Witzestar & Friends bei uns im Gastgarten!
Unkostenbeitrag : €15,-
Sichert euch Tickets und reserviert einen Tisch für einen lustigen Sommertag bei uns.
Tickets sind ab sofort beim Heurigen erhältlich,
oder unter : 0664/313 93 50
Wir sind sind Wiener TOP Heuriger!
Wir haben sich im Januar 2017 einer Prüfung unterzogen, bestanden und dürfen sich ab sofort Wiener TOP Heuriger nennen.

Die Wiener Heurigen: Jeder kennt sie, jeder liebt sie. Um in die Liga der Top-Heurigen aufzusteigen, gelten zahlreiche strenge Richtlinien. Ein externes und unabhängiges Zertifizierungsunternehmen prüft die Betriebe auf die Kriterien in den Bereichen Finden-Reservieren-Anreisen, Außengestaltung, Gasträume, Tischkultur, Wein- & Getränkeangebot, Speisenangebot und Buffet, Präsenz der Gastgeberfamilie sowie Auftreten der Mitarbeiter und Besonderes.

Über die Landwirtschaftskammer Wien wurden die Winzer vorab beraten und geschult. Um sich laut Vereinsstatuten Heuriger nennen zu dürfen, müssen die Betriebe Basiskriterien erfüllen. Neben dem Sitz in Wien, der Erkennbarkeit durch den „ausg‘steckten“ Föhrenbuschen, gehört vor allem der selbst produzierte Eigenbauwein des Betriebes dazu. Dadurch hebt sich der Wiener Heurige deutlich von anderen Gaststätten, Restaurants oder „Stadt-Heurigen“ ab.

Mehr Infos zum TOP Heuriger unter www.stadtlandwirtschaft.wien
Stacks Image 385579
Stacks Image 385585
Wir sind sind
Wiener TOP Heuriger!


Wir haben sich im Januar 2017 einer Prüfung unterzogen, bestanden und dürfen sich ab sofort Wiener TOP Heuriger nennen.

Die Wiener Heurigen: Jeder kennt sie, jeder liebt sie. Um in die Liga der Top-Heurigen aufzusteigen, gelten zahlreiche strenge Richtlinien. Ein externes und unabhängiges Zertifizierungsunternehmen prüft die Betriebe auf die Kriterien in den Bereichen Finden-Reservieren-Anreisen, Außengestaltung, Gasträume, Tischkultur, Wein- & Getränkeangebot, Speisenangebot und Buffet, Präsenz der Gastgeberfamilie sowie Auftreten der Mitarbeiter und Besonderes.

Über die Landwirtschaftskammer Wien wurden die Winzer vorab beraten und geschult. Um sich laut Vereinsstatuten Heuriger nennen zu dürfen, müssen die Betriebe Basiskriterien erfüllen. Neben dem Sitz in Wien, der Erkennbarkeit durch den „ausg‘steckten“ Föhrenbuschen, gehört vor allem der selbst produzierte Eigenbauwein des Betriebes dazu. Dadurch hebt sich der Wiener Heurige deutlich von anderen Gaststätten, Restaurants oder „Stadt-Heurigen“ ab.

Mehr Infos zum TOP Heuriger unter www.stadtlandwirtschaft.wien
Stacks Image 385540
JUNGWINZERINNEN KALENDER 2017

Tamara (zukünftige Frau Wieselthaler) ist erstmals in der Geschichte für ein Weingut aus Oberlaa im Monat Jänner zu sehen.

Zwölf Jungwinzerinnen von Traditions-Weingüter aus Wien, Niederösterreich dem Burgenland und der Steiermark sind als Weinbotschafterinnen in der 14. Auflage vertreten.

Dieser Kalender ist ab sofort um 27,00€ im Weingut Wieselthaler erhältlich.
Stacks Image 385548

JUNGWINZERINNEN KALENDER 2017

Tamara (zukünftige Frau Wieselthaler) ist erstmals in der Geschichte für ein Weingut aus Oberlaa im Monat Jänner zu sehen.

Zwölf Jungwinzerinnen von Traditions-Weingüter aus Wien, Niederösterreich dem Burgenland und der Steiermark sind als Weinbotschafterinnen in der 14. Auflage vertreten.

Dieser Kalender ist ab sofort um 27,00€ im Weingut Wieselthaler erhältlich.